Copy

Wenn die E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

15.10.2021

IV-News: Wichtige Großinvestition erfreuliches Signal für den Standort
Logo

IV-GS Neumayer: AT&S-Entscheidung massive Aufwertung für Standort – Motor für nachhaltiges Wachstum und hochwertige Arbeitsplätze – Fokus auf Stärkung von Schlüsseltechnologien

Als „sehr erfreuliches und starkes Signal für den Arbeits-, Technologie- und Industriestandort Österreich“ bezeichnete der Generalsekretär der Industriellenvereinigung (IV), Christoph Neumayer, am heutigen Freitag die Ankündigung von Austria Technologie & Systemtechnik (AT&S), den Standort Leoben in den kommenden Jahren auszubauen und weiterzuentwickeln. „Wenn ein international hoch angesehenes Technologieunternehmen wie AT&S in Österreich investiert, dann bringt das nicht nur die Region, sondern das gesamte Land voran. Damit werden nachhaltiges Wachstum und zahlreiche neue Arbeitsplätze geschaffen“, so Neumayer. 

Das zeige aber auch, wie wichtig eine attraktive, wettbewerbsfähige Standortpolitik und Maßnahmen zur Stärkung moderner, digitaler Schlüsseltechnologien sind. „Die Investitionstätigkeit von Unternehmen – gerade in hochtechnologischen Bereichen, wie der Mikroelektronik – ist die Basis für nachhaltiges Wirtschaftswachstum, hochwertige Arbeitsplätze und damit die hohe Lebensqualität in unserem Land. Um Erfolgsgeschichten, wie jene von AT&S, fortschreiben zu können, müssen der Entlastungskurs und die aktive FTI-Politik der vergangenen Jahre fortgesetzt werden. Davon profitiert das ganze Land“, so Neumayer abschließend.