Copy
Workshop Gleichstellungsgesetz, 8. September 2016
 
Druckversion
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
vielen Dank, dass Sie sich für unseren Workshop 
 
„Ein modernes Gleichstellungsgesetz für Sachsen“
am Donnerstag, 8. September 2016, 09:30–17:30 Uhr
im DGUV-Tagungszentrum, Königsbrücker Landstraße 2, 01109 Dresden 

bereits angemeldet haben. Mit Blick auf die am gleichen Tag ab 16.30 Uhr im Kulturrathaus Dresden stattfindende Podiumsdiskussion zum Thema „Antidiskriminierung“ werden wir uns bemühen, den Workshop pünktlich, wenn nicht sogar etwas eher zu beenden.
 
Des Weiteren möchte ich Sie bereits heute auf folgenden Link hinweisen: http://bit.ly/2bCtHUI 
Unter diesem Link sind die aktuellen Gesetze des Bundes, der Länder Hessen und Berlin zur Gleichstellung sowie das Sächsische Frauenförderungsgesetz abrufbar.


Ich freue mich auf Ihr Kommen sowie anregende und konstruktive Diskussionen.

Petra Köpping
Staatsministerin für Gleichstellung und Integration

Agenda
Nach kurzen Impulsvorträgen laden wir Sie in kleine Diskussionsgruppen ein.

09.30 Uhr Willkommen
10.00 Uhr Beginn der Veranstaltung
10.05 Uhr Begrüßung und kurze Eröffnungsrede
10.20 Uhr Impulsvortrag „Neue Arbeitsrealitäten im 21. Jahrhundert“  
10.40 Uhr Einführung in organisatorischen Ablauf
11.00 Uhr Beginn Workshoparbeit
12.00 Uhr Pause
12.15 Uhr Workshoparbeit
13.15 Uhr Mittagspause
13.45 Uhr Workshoparbeit
14.45 Uhr Pause
15.00 Uhr Workshoparbeit
16.00 Uhr Pause
16.15 Uhr Workshoparbeit
17.15 Uhr Pause
17.20 Uhr Rückkehr ins Plenum und kurze Zusammenfassung
17.30 Uhr Ende
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
 
Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Organisationsteam: Ulf Mehner, Robert Weichert, Laura Berghold
Tel.: +49 351 50140200
E-Mail: gleichstellungsgesetz@sms.sachsen.de






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
WeichertMehner GmbH · Hauptstraße 36 · Dresden 01309 · Germany