Copy
Newsletter im Webbrowser betrachten


Frankfurt am Main, 17.05.2016
www.starke-stuecke.net
www.krfrm.de

Sonder-Newsletter „Starke Stücke“


Liebe "Starke-Stücke" Interessenten,

Das Festival ist nun schon über zwei Monate her und bis zum nächsten ist es noch eine Weile hin. Doch in Kürze gibt es schon wieder ein Starkes Stück in der Rhein-Main-Region zu sehen!

„TRASHedy“ ist ein Stück für Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren und geeignet für die Klassenstufen 4-10. Dieses Starke Stück wurde 2014 beim Festival mit großem Erfolg gezeigt und wird am 6. und 7. Juli noch einmal im Rahmen des Projektes Route der Industriekultur Junior im Gallus Theater in Frankfurt zu sehen sein.
 
„TRASHedy“
Eine Performance über Konsumgewohnheiten und ökologische Intelligenz

Mi 6.7. und Do 7.7. 2016 jeweils um 9.00 und 10.45 Uhr (Dauer: 50 Min.)
 
Wie viele Dinge verbraucht man im Laufe seines Lebens?
Wie entstehen Gewohnheiten?
Wo kommt unsere Kleidung her?
Das vielfach ausgezeichnete Stück der dreiköpfigen Performing Group aus Köln hinterfragt humorvoll und eindringlich gesellschaftliche Konsumgewohnheiten und vermeintlich unbedeutende Details. Vor dem Hintergrund mal harmloser, mal erschreckender Bildanimationen entstehen durch getanzte Choreografien starke Momente, die das Publikum in den Bann ziehen. Dabei heben die Künstler nicht den moralischen Zeigefinger, sondern werfen vielmehr Fragen auf, regen zum Nachdenken an.
 
Im Anschluss an die 9.00 Uhr Vorstellung kann eine Schulklasse an einer Führung über die ehemaligen Adlerwerke teilnehmen. Im Anschluss an die 10.45 Uhr Vorstellung besteht für zwei Schulklassen die Möglichkeit zu einem Workshop mit den Künstlern (12.00 – 13.30 Uhr).
 
Geeignet für 4.-10. Klasse
Anmeldung: Gallus Theater, info@gallustheater.de, Tel. 069 75806020
Kosten: Vorstellung 5 € pro Schüler; Workshop 3€ pro Schüler
Treffpunkt: Gallus Theater, Kleyerstraße 15 / RMV: S-Bahn bis Galluswarte.
 
Weitere Angebote im Rahmen des Programms Route der Industriekultur Junior u.a. Touren mit historischer Eisenbahn und per Schiff finden Sie im Web unter: www.krfrm.de.
 
Wir beginnen nun mit der Planung für das kommende Festival, das vom  2. bis 14. März 2017 stattfinden wird. Informationen zum neuen Programm finden Sie im Herbst unter www.starke-stuecke.net.


Herzliche Grüße
das „Starke Stücke“-Festivalteam
Copyright © 2016 KulturRegion FrankfurtRheinMain

Impressum:
Geschäftsstelle der KulturRegion Frankfurt RheinMain gGmbH, Sabine von Bebenburg, Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main; stst@krfrm.dewww.krfrm.de
www.starke-stuecke.net

Um den Empfang sicherzustellen, fügen Sie bitte den Newsletters in der Liste der sicheren Absender hinzu. Wenn Sie Freunde oder Bekannte über diesen Newsletter informieren möchten, leiten Sie diese E-Mail einfach an sie weiter.

Newsletter abonnieren
Empfängeradresse ändern oder Newsletter abmelden






This email was sent to info@krfrm.de
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
KulturRegion FrankfurtRheinMain · Poststraße 16 · Frankfurt Am Main 60329 · Germany