Copy
Newsletter im Browser öffnen

Neuigkeiten
aus dem Projekt Be HOGA


Liebe Be HOGA-Partnerinnen und Partner,

Be HOGA ist mittlerweile gut angelaufen. Aus dem ersten Durchgang ab Oktober 2015 konnten a
cht junge Menschen eine berufliche Perspektive im Gastgewerbe finden, sechs Personen haben sich für einen anderen Berufsweg entschieden und sechs sind weiterhin in Vermittlung. Die Quote stimmt und nährt unsere Überzeugung: Wer halbwegs ernsthaft an einer Ausbildung oder Beschäftigung interessiert ist, den können wir durch unseren flexiblen und individuell ausgerichteten Ansatz erfolgreich und zielgerichtet unterstützen. Die Teilnahmezahlen sind noch ausbaufähig - weisen Sie also gerne Arbeitsuchende oder auch Bewerber/innen, die Sie selbst nicht einstellen, auf Be HOGA hin.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über Ihr Feedback!


Wollen Sie diesen Newsletter überhaupt bekommen?

Sie sind in unserem Verteiler, da wir bereits in der Vergangenheit miteinander zu tun hatten, zum Beispiel im Vorgängerprojekt match!. Wir möchten Sie nicht belästigen - sollten Sie unseren Newsletter nicht mehr bekommen wollen, können Sie ihn einfach hier abbestellen:
 

Infotour im Oldtimerbus

Am 18. Februar 2016 heißt es wieder „Einsteigen bitte“ - unsere 2. Be HOGA Infotour führt wieder zu ausgewählten Berliner Hotels und Restaurants und richtet sich an alle, die sich eine berufliche Zukunft in diesem Bereich vorstellen können. Eine ideale Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen des Gastgewerbes zu werfen. Lesen Sie hier den Bericht zur ersten Tour. Anmeldungen können hier vorgenommen werden.

Nächster Kursstart am 7. März

In unserem Be HOGA Kurs bereiten wir auf den Einstieg in die Ausbildung oder den Job vor. An 2 Tagen pro Woche über einen Zeitraum von insgesamt 7 Wochen verbessern die Kursteilnehmenden ihre Gastgeberqualitäten. Es gibt noch freie Plätze! Mehr Informationen zu den Inhalten des Kurses finden Sie in unserem Kurskalender. Eindrücke zum letzten Durchlauf gibt es auf unserer Homepage.
 

Be HOGA stellt sich vor

Am 11.2.2016, 10:00 - 12:00 Uhr laden wir zu einer offenen Infoveranstaltung ein. Die Veranstaltung richtet sich an Berater/innen und Vermittler/innen, die junge Menschen beim Weg in den Beruf unterstützen. Wir stellen unseren Projektansatz vor und möchten Gelegenheit zur Kooperation und Vernetzung geben. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten des bildungsmarkt e.v., Waldenserstr. 2-4, 10551 Berlin statt. Anmeldungen bitte an Robin Kremer, rkremer@bildungsmarkt.de, 030 397391 66.

Good Practice

Im Zentrum von Be HOGA steht die Vermittlung von jungen Menschen in Ausbildung oder Beschäftigung. Dies geschieht individuell und kann dementsprechend ganz unterschiedlich ablaufen. Zum Beispiel so wie im Fall von Nebil Y., der sich zunächst über unsere Bustour Einblicke in die Branche verschafft hat. Im Anschluss hat er an für ihn relevanten Modulen des Kurses teilgenommen. Parallel dazu wurde er durch das Be HOGA-Vermittlungsteam beraten, wodurch ein Probearbeiten in einem unserer Partnerbetriebe zustande kam. Zum 1.2. beginnt er nun die Ausbildung zum Hotelfachmann im Holiday Inn Berlin City East, das übrigens als Station auf unserer Bustour dabei war. Herzlichen Glückwunsch!

Netzwerkveranstaltung

Am 13.4.2016 laden wir zu unserer ersten Netzwerkveranstaltung zur Thematik "Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf". Interessierte aus Betrieben, Arbeitsverwaltung und Beratungsinstitutionen sollten sich den Termin vormerken! Geboten wird eine Mischung aus Inputvorträgen und der Möglichkeit sich auszutauschen. Für weitere Informationen und Anmeldungen kontaktieren Sie Frau Ulla Bünde, ubuende@bildungsmarkt.de, 030 397391 65.

Ideenwettbewerb "Erfolgsfaktor Familie" gestartet

Erfolgsbeispiele aus der Praxis für die Praxis - der DEHOGA Bundesverband, das Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Familie“ und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) möchten in einem Wettbewerb die besten unternehmerischen Maßnahmen und Modelle für Familienfreundlichkeit im Gastgewerbe öffentlich machen. Das unterstützen wir gerne! Denn, gute Mitarbeiter/innen zu halten und (Wieder-)einstiege zu ermöglichen, das sind auch Be HOGA-Themen - wir sind gespannt auf die Ergebnisse. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Anstehende Termine


11.02.2016     Infoveranstaltung zum Projekt für Berater/-innen und Vermittler/-innen
18.02.2016     Be HOGA Tour
18.02.2016     Messestand beim Ausbildungsparcours Jobpoint Mitte
07.03.2016     Start Be HOGA Kurs
13.04.2016     Netzwerkveranstaltung für Betriebe, Arbeitsverwaltungen und Beratungsinstitutionen

www.behoga-berlin.de


Redaktion:

Robin Kremer  |  rkremer@bildungsmarkt.de  |  030 397391 66
bildungsmarkt e.v.
Waldenser Straße 2-4
10551 Berlin


Ein Kooperationsprojekt von:

           


Das Projekt Be HOGA wird im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund, Handlungsschwerpunkt Integration statt Ausgrenzung (IsA) durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

                       


Copyright © 2016 bildungsmarkt e.v., All rights reserved.


Hier können Sie den Newsletter abbestellen