Copy
Sollte hier kein Newsletter mit Bildern angezeigt werden:


Sehr geehrte Damen und Herren


Mit vorliegendem Newsletter möchten wir Sie über das neue Weiterbildungsgesetz sowie die kommende Lehrstellenbörse informieren.

Ausserdem suchen wir weitere Unternehmen für das Jugendprojekt Lift. Mehr dazu im Newsletter.


 

Lift - ein Förderprojekt zur Beruflichen Orientierung


In Zusammenarbeit mit dem Erziehungsdepartement Basel-Stadt sucht der Gewerbeverband Basel-Stadt Unternehmen welche
für Schüler/innen Wochenarbeitsplätze anbieten. Das heisst während 3 respektive 6 Monaten arbeiten Jugendliche aus der Volksschule an einem schulfreien Nachmittag, einmal pro Woche für 2-3 Stunden in einem lokalen Unternehmen.

Mit diesen Wochenarbeitsplätzen erhalten die Jugendlichen einen besonderen Einblick in Unternehmen und ihre Aufgaben. Sie verrichten einfache, praktische Tätigkeiten und werden mit einem "Taschengeld" von CHF 5.- pro Stunde entlohnt.

Start der Wochenarbeitsplätze ist der 18. April 2016


Sind Sie interessiert? Für weitere Auskünfte steht Ihnen

Bianca Jacob unter 061 227 50 04 und b.jacob@gewerbe-basel.ch
oder Fabian Frei unter 061 227 50 31 und f.frei@gewerbe-basel.ch

 

zur Verfügung.

Sie sind ein Lehrbetrieb und haben per Lehrbeginn August 2016 noch mindestens eine oder mehrere freie Lehrstellen zu vergeben?


Die Lehrstellenbörse bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Unternehmen und die freie/n Lehrstelle/n am 27. April 2016 zu präsentieren und direkt mit Schülerinnen und Schülern in Kontakt zu treten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Sie erhalten einen Tisch und Stühle.


Sind Sie interessiert? Anmeldeschluss ist der 15. April 2016.


Die Anmeldung erfolgt über http://www.gewerbe-basel.ch/berufsbildung/lehrstellenboerse


 

Das Weiterbildungsgesetz tritt per 1. Januar 2017 in Kraft

 

Mit dem Bundesgesetz über die Weiterbildung bezweckt der Bund die Förderung von Qualität und Transparenz von Weiterbildungsangeboten und Verbesserung der Chancengleichheit. Der Bundesrat hat am 25. Februar 2016 die entsprechende Verordnung über die Weiterbildung gutgeheissen und die Inkraftsetzung des Weiterbildungsgesetzes auf den 1. Januar 2017 beschlossen.

 

Weitere Informationen dazu finden Sie unter

https://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de&msg-id=60763


 
Copyright © 2016 Verein Netzwerk BerufsbildnerInnen, All rights reserved.