Copy
Newsletter 02.2017

NEUER KURS:

"Kulturelle Vielfalt in der Berufsbildung: Gewinnbringender Nutzen für den Betrieb"

 
Kurs vom 11. Mai 2017

mit Nina Klingler & Annette Obolensky, Burst the Bubble
 
Ich will mehr wissen...

Sind Sie ein Lehrbetrieb und haben per Lehrbeginn August 2017 noch eine oder mehrere freie Lehrstellen zu vergeben? 
 

Dann stehen die Chancen gut, auf der 2. Lehrstellenbörse in Basel fündig zu werden. 

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.gewerbe-basel.ch/berufsbildung/lehrstellenboerse
 

Kostenloser Netzwerkanlass
vom 4. April 2017:


"Integration von jungen Flüchtlingen durch die Berufsbildung"
 
Fachpersonen, unter anderem aus Migration und Integration sowie Volksschule, informieren Sie über aktuelle Zahlen, Möglichkeiten für Betriebe sowie Massnahmen und gesetzliche Grundlagen.

 

 
 
Einladung zur Mitgliederversammlung
vom 9. Mai 2017 / 16 - 18 Uhr

 

Ort: Fossil Group Europe GmbH, Riehenring 182, 4058 Basel   

Inklusive Führung und Apéro.

 
Änderung § 71 im Schulgesetz zur Dauer der Schulferien ab 2017/2018
 
Der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt hat an seiner Sitzung im Dezember 2016 einen Ratschlag zur Änderung des Schulgesetzes verabschiedet, in welchem u.a. vorgeschlagen wurde, § 71 im Schulgesetz zur Dauer der Schulferien anzupassen.

Neu erhalten die Schülerinnen und Schüler 14 Wochen Ferien pro Schuljahr:
- Die Weihnachtsferien dauern neu jährlich zwei Wochen.
- In der Karwoche besteht wie bis anhin eine dreitägige Weiterbildungspflicht für Lehrpersonen (Dreitageblock), an welcher der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler ausfällt. Neu wird der Dreitageblock in die Frühjahrsferien integriert. Diese verlängern sich von einer auf zwei Wochen. - - Im Gegenzug fallen isolierte, unterrichtsfreie Tage unter dem Schuljahr weg.

Die Schulferien sind auf der Website des Erziehungsdepartements aktualisiert (www.schulferien.bs.ch).

 
Handbuch betriebliche Grundbildung 
Jetzt als E-Book erhältlich
 
Das SDBB teilt mit, dass das "Handbuch betriebliche Grundbildung" ab sofort auch als E-Book in den drei Landessprachen erhältlich ist. Das "Lexikon der Berufsbildung“ steht bereits online zur Verfügung.
 
Die Installation und die Inbetriebnahme des E-Books erfolgen auf Ihrem eigenen Gerät mit einer spezifischen Software. Das E-Book kann auf einem Tablet, Notebook oder Computer (Mac, Windows) genutzt werden. Das E-Book erlaubt einen direkten Zugang zu den Hilfsmitteln auf hb.berufsbildung.ch: Checklisten, Merkblätter, Formulare und Praxisbeispiele aus dem Handbuch.
 
Hier können Sie das E-Book beziehen: www.shop.sdbb.ch/hb.

Alle Auskünfte betreffend Kaufmodalitäten sowie Vorgehen beim Download und weitere Informationen sind unter www.hb.berufsbildung.ch verfügbar.

 

Sind Sie schon Mitglied des Vereins Netzwerk Berufsbildner/-innen?
Ich möchte Mitglied werden
Copyright © 2017 Verein Netzwerk BerufsbildnerInnen, All rights reserved.