Copy
.

Liebe Freunde,


nach unserem Vortrag kommt einer nach vorne, sichtlich aufgewühlt. Die Botschaft vom Aufbrechen verkrusteter Strukturen ist ganz offensichtlich angekommen. Und dann … ja, dann kommt das, was wir allzu häufig hören. Und zwar quer durch alle Branchen: „Mit meinen acht Leutchen, was soll ich da schon bewirken in diesem Unternehmen mit seinen Strukturen.“

Wir sagen dann: „Sie haben acht Leute überzeugt? Wow, großartig. Das ist ein Riesenerfolg! Und jetzt kann jeder der acht ein paar weitere überzeugen. Das ist ein klasse Anfang, gratuliere!“ – Und dann ernten wir verdutzte Blicke.

Nein, wir sind keine Berufsoptimisten, wir haben lediglich die Logik des Beginnens verstanden. 
Was wir damit meinen und was das mit Skalierbarkeit und Seesternen zu tun hat … HIER

Wir wünschen euch ein Wochenende voller Optimismus und Tatendrang. 
Herzlichst grüßen 

.


PS: Falls ihr unseren letzten Beitrag "KILL YOUR COMPANY" verpasst habt, dann gibt es den hier zum Nachlesen
 
 
Die Bücher von Anja Förster und Peter Kreuz sind „eine Blaupause zum intelligenten Regelbruch“ schreibt das Hamburger Abendblatt und der Harvard Business Manager attestiert eine Wirkung, die „belebend, erfrischend, motivierend“ ist.

„Wirtschaftsbuch des Jahres”, „Karrierebuch des Jahres”, mehrfach „SPIEGEL-Bestseller”, „Manager Magazin Bestseller” und „Handelsblatt Bestseller” sind Ansporn und Verpflichtung zugleich.

Schon reingelesen?
 

BLEIBEN WIR IN KONTAKT

Twitter
Facebook
Instagram
YouTube
LinkedIn
LinkedIn
.
 Diese Mail von einem Freund erhalten?
Füge bitte unsere E-Mail-Adresse fk@foerster-kreuz.com deinem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu. Dadurch stellst du sicher, dass unser Backstage-Report auch in Zukunft gut ankommt.

Impressum: Förster & Kreuz GmbH • Im Höllengrund 10 • D-69118 Heidelberg
Von der Liste abmelden • Ihre Daten / E-Mail-Adresse ändern
Datenschutz