Copy
.

Hallo <<Vorname>>,


dass die Mobilisierung des Mitarbeiterpotenzials ein entscheidender Erfolgsfaktor ist, hat sich herumgesprochen. Ebenso, dass es dazu Menschen braucht, die bereit sind, Verantwortung mitzutragen. Das klingt logisch und selbstverständlich. Ist es aber nicht!

Tatsächlich sie es doch oft so aus: Mitarbeiter arbeiten hart daran, ihre Chefs hart arbeiten zu lassen. Und die Chefs arbeiten hart daran, Probleme zu lösen, die nicht die ihren sind.

Das ist energetischer Wahnsinn, total verrückt und höchst schädlich! Denn so bleiben alle weit unter ihren Möglichkeiten.

Woran diese Verantwortungsschieflage liegt, was das mit Affen zu tun hat - und was der Schlüssel zu einem gelungenen Leben ist … HIER


 


Wohoo 🎉Anja's LinkedIn Beitrag zum Thema "Warum Unternehmen keine Familien sind" hat hohe Wellen geschlagen! Über 150.000 Views und 3.000 Reaktionen! #crazy! 

Wenn du noch nicht mit uns über LinkedIn verbunden bist, dann freuen wir uns, dich in unserer Community (Anja / Peter) zu begrüßen.

Wir wünschen dir einen schwungvollen Start in den Tag und schönes Wochenende!




PS: Wenn du unseren letzten Beitrag Chefsache: Rebels at Work, Vorbilder und Geschichten verpasst hast, kannst du den hier nachlesen.
 
Teilen Teilen
Tweeten Tweeten
Weiterleiten Weiterleiten
Teilen Teilen
We are proud members of 1% for the Planet and give up 1% of our sales to help make the planet a better place.
Instagram
YouTube
LinkedIn
LinkedIn
Facebook
Twitter
Du kannst dein Profil hier aktualisieren
Wenn du den Backstage Report nicht mehr erhalten möchtest, melde dich hier ab
Wenn du den Backstage Report weitergeleitet bekommen hast, melde dich hier an
Diesen Newsletter online lesen

Powered by 
Anja Förster und Peter Kreuz
Förster & Kreuz GmbH • Im Höllengrund 10 • D-69118 Heidelberg

Rebels at Work • Förster & Kreuz • 99 Beste Wirtschaftsbücher • Impressum • Datenschutz