Copy
Heute schon gefrühstückt?  ...es ist gleich halb zehn - nach Sommerzeit.

Willkommen in der 

VHC Völcker Family of Hospitality.

 
Verehrte Damen, geehrte Herren, werte Geschäftspartner, liebe Freunde, "Ehemalige" und hallo Sommer!

Was verstehen Sie unter "Life is Service?"
Was heißt Gastgeber sein für Sie?

Gast-Gebern die gerne geben wünsche ich Gäste, die es verstehen zu nehmen. Die Kunst vorbehaltlos zu genießen ist für manchen Menschen schwerer als Gästen zu geben. Gast-Geber die nicht von Herzen geben sind oft nur An-Geber. Life is Service. Bei Rotary sagen wir: Service above all.

Dem anderen aufrichtig dienen zu können verlangt nach Demut. Ein schönes altes deutsches Wort: Dien-Mut, Mut zu dienen. Wunderbare deutsche Sprache - du gibst uns so viel...

In Hotellerie & Gastronomie verdienen wir mit Service Geld und das, obwohl Gäste nie den Preis kaufen, sondern immer nur Befriedigung für sich selbst. Dafür zahlen sie fast jeden Preis. Ein Geben und Nehmen.


Lesen Sie alles über Völcker´s Mut zu Dienen in der Speiser Hotelfachschule Ehemaligen Zeitschrift hier.
Zur Homepage
Winfried D. E. Völcker

...hat rund ein Dutzend internationale Hotels, teils mit sehr großen Veranstaltungs-Centren, und zusammen mehr als 60 Restaurants & Bars, in Südafrika, den USA und Deutschland eröffnet, geführt, restrukturiert oder saniert. Völcker ist Betreiber, er konzipiert und entwickelt  – von der Idee zur Eröffnung und danach… 


Seit 1973 Member der CHS, Cornell Hotel Society, Ithaca New York. 
Seit 1983 Mitglied der EHMA, Euro-pean Hotel Managers Association, Rom. Rotarier seit 1984, Rotary Club Wiesbaden-Kochbrunnen


www.voelcker-hospitality.de

Bild unten: Rollierende Gastgeber. Ein Semester lang, jeden Freitag Abend, übernahm ein Student der HOSPRA Management School in Leysin, Kanton Vaud, die Gastgeber Rolle: Idee, Planung, Organisation, Einkauf, Küche, Service, Einsatzplanung und Spülküche. Dann wurde sich schick gemacht und an gemeinsamer Tafel gesprochen und genossen.
HOSPRA Management Schüler beim Feier-Abend im Frühjahr 1973. Links Ulf Höfle, HOSPRA Schulleiter. Mitte Winfried D. E. Völcker (man trug langes Haar und Schnauzer), rechts Frau Höfle, Tochter der Familie Speiser, Gründer der Speiser Hotel-fachschule. Nicht auf dem Bild Dozent Axel Krämer unser Prof.

Einst große Hoteliers sind nicht „von gestern“, auch wenn manch selbstverliebter „Leader dieser Tage" das, aus Helikopter Perspektive, so sehen mag.

Sie sind Visionäre ihrer Zeit. Der Heidelberger Hotelier Fritz Gabler zum Beispiel: 1925 gründete er Deutschlands berühmteste Hotelfachschule.
„Heidelberg“ ist für Deutschland, was „Lausanne“ für Schweiz und Europa ist – seit 1893.

Hotellerie und Gastronomie á la Swiss ist die Wiege europäischer „Art of Hospitality“ - das Epizentrum der "Kunst der Gastlichkeit". Lifestyle pur.
 
Da mutet ein Blick auf die emporschießenden, bunt designten „Jung-Herbergen“ hierzulande, hochstilisiert als kreative Lifestyle Hotels, schon ein wenig "arg sozial" an. 
Von welchem „Lebens - Stil“ ist da die Rede?
Bevor gewisse Politiker versteuertes Vermögen noch einmal versteuern schlage ich vor: Reiche mit Affinität zur Hotellerie, folgt dem Beispiel reich gewordener Amerikaner: Statler zum Beispiel, Hotelier auf Augenhöhe mit Conrad Hilton. (Hotelier, im Gegensatz zum Hotelmanager ist persönlich haftender Chef, der Patron (s)eines Hotels).

Statler vermachte sein Vermögen der Ivory League Cornell University und schuf damit die Grundlage für die beste School of Hotel & Restaurant Management & Administration weltweit. 
Deutschland braucht mehr Akademisierung der Branche. Wir könnten eine „Cornell School of Hotel Administration of Germany“ gut brauchen. Dafür braucht ´s Geld, Gebäude, Lehrstühle. Der Petersberg hätte sich geeignet. Die Bühlerhöhe. Andere dito.
 
Ehemalige aktive Hotelfachschüler sind als Hoteliers oder Hotelies
(amerikansiche Bezeichnung für Menschen, die in der Branche arbeiten) meist engagierte Netzwerker, dynamische, kreative Führer der Tourismus Industrie. Sie teilen ihre touristischen Erfahrungen, Tradition, Freundschaft und Gastlichkeit.
Die WTO hat die Tourismus Industrie jüngst zur Wachstumsbranche des 21. Jahrhunderts ausgerufen. Reisen ist ein Freiheitsrecht geworden. 
 
Bis ins Mark inspiriert schaffen Hotelies erfüllende und unvergessliche Erlebnisse für Menschen, unsere Gäste, indem sie ihnen mit Herzblut vorleben, was es heißt wahre Gastgeber zu sein.

„Life is Service“.
Bei Rotary sagen wir: „Service above all”.

 

«Hospitality Management mit Zukunft ist das Management, das nichts auf morgen schiebt: 
DO IT NOW!
»

Winfried D. E. Völcker

Referat auf dem "7. Deutschen Hotel Immobilien-Kongress" der dfv Conference Group, im Atlantic in Hamburg, im Juni  2015. Thema: Der "Genetische Mix" bei Planung, Bau und Führung von Hotels. Es beginnt gleich hier, im Presse-Echo der VHC www.voelcker-hospitality.de und auf Youtube.

Völcker VHC Präsentation auf dem Hotelimmobilien-Kongress 2015
...live vor 200 Teilnehmern im Ballsaal des Atlantic in Hamburg. Um klar zu machen, wer hier Koch und wer Kellner ist, spricht Völcker in der Uniform eines Küchenchefs...
Völcker ´s Motto:

«it‘s got to be perfect, it‘s got to be worth it!
Too many people take second best.
But I won´t take anything less
It´s got to be perfect!
»

VHC VÖLCKER Hospitality Company GmbH
Ringstrasse 57/1, 23611 Bad Schwartau
Metropolregion Hamburg . Nord . Ostsee

Blumenstrasse 10, 65189 Wiesbaden
Metropolregion Frankfurt . Rhein . Main
Telefon:    + 49 (0) 451 480 57 580
Telefax:    + 49 (0) 451 480 57 588
Mobil:       + 49 (0) 171 211 05 08
Mail:         voelcker@voelcker-hospitality.de
www.voelcker-hospitality.de
www.victoria-hotels.de

VÖLCKER ´s Brand Portfolio: VICTORIA INTERNATIONAL: Drei Kategorien, drei Typen, drei einzigartige Hotelprodukte unter einem Dach oder als stand-alone.

VICTORIA RAPIDE: 2Diamonds4You, Upper Low Scale, Budget. VICTORIA PARC: 3Diamonds4You, Upper Midscale, First Class. VICTORIA GRAND: 4Diamonds4You, Upscale, Luxury.
 
Folgen Sie uns auf:
Facebook
LinkedIn
Xing
Webseite
Copyright © 2016 VHC Völcker Hospitality Company GmbH, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list