Copy
Liebe Veranda-Gäste

Sind Sie gut ins neue Jahr gestartet? Wir sind ab heute wieder mit neuem Elan für Sie da. Mit täglich frisch zubereiteten saisonalen Überraschungen am Mittag und am Abend!

In der Veranda werden schon seit mehr als 100 Jahren Leute kulinarisch verwöhnt, zuerst im Kurhotel «Bergheim» vor dem Ersten Weltkrieg, danach in der Pension und im späteren Heim «Favorite». Die Diakonissen von Bern übernahmen die Liegenschaft in den 1920er-Jahren und führten darin bis kurz vor der Jahrtausendwende ein angesehenes Daheim für ältere Leute. Das Foto des Speisesaals stammt aus den 1930er-Jahren. Die feine Küche soll damals schon zum guten Renommee der Pension «Favorite» beigetragen haben. 
Nun feiern wir bereits das 20-Jahr-Jubiläum des Restaurants Veranda! Im November 2001 öffneten sich die Türen mit dem Ziel in den historischen Räumen eine schlichte und fantasievolle Gastronomie anzubieten, sowie Raum für Begegnungen und Gespräche zu schaffen. Genuss und Erholung soll mit Umweltverantwortung verbunden bleiben. Wir denken, dies gelingt uns nicht schlecht, oder?
  • Die Veranda war schon vor 20 Jahren Vorreiterin: rauchfrei und mit Akzent auf Saisonküche, Vegi-Menus und Biofleisch.   
  • Mit der seit Sommer 2020 häufiger wechselnden Abendkarte passen wir fast täglich das Angebot an. So kann die Küchencrew ihr Credo von «No Food Waste» noch besser umsetzen. 
    Die aktuelle Karte ist täglich neu online: Für das Mittagsmenü ab 10 Uhr und für die Abendkarte jeweils ab 15 Uhr – www.veranda-bern.ch
  • Den traditionellen Freitags-Fisch haben wir «weiterentwickelt» – stattdessen findet sich nun am Freitag ein veganes Menu auf der Mittagskarte. Angesichts der globalen Überfischung verzichten wir schon länger auf Meerestiere. Nachhaltige Fische aus Wildfang oder Zucht werden wir weiterhin gelegentlich auf der Abendkarte anbieten.
Was kommt wohl in den nächsten Wochen noch auf uns zu? Nach bald zwei Jahren Covid-Erfahrung wissen wir jedoch, dass die Veranda trotz Einschränkungen eine angenehme und herzliche Gastlichkeit mit toller Küche bieten kann. Wir hoffen, Sie haben Lust darauf!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Betriebsleiterin Astrid Schmidt, Küchenchef Max Zwahlen und das ganze Veranda-Team
 


 
Kunst im Eingang - neue Ausstellung
Ab heute hängen neu Bilder im Eingang. Fotos zum Thema Stille von Paul Christener.
www.in-search-of-silence.art 
Die Ausstellung dauert bis anfangs April 2022.

2022 Restaurant Veranda