Copy

Hallo, hier ist Bettina
 
Aktuelle Information!

Willkommen als Mensch!
Human Are Welcome!
 
Mein Unternehmen macht vom Hausrecht Gebrauch: Artikel I des Grundgesetzes
 
Egal, ob (un)geimpft, getestet, genesen, gesund, männlich, weiblich, transgender, divers, groß oder klein, dick oder dünn, (Nicht)Raucher, alt oder jung, (un)sportlich, arm oder reich, allein oder mit Hund, Katze, mit oder ohne Zähne, mit Glatze oder langem Haar, Bargeld oder Kreditkarte, Masken (befreit), Vegetarier, Flexitarier oder Fleischesser, mit oder ohne Zertifikat oder was auch immer…...

Menschlichkeit wird hier großgeschrieben. Du bist als Mensch willkommen!
 
Schön, dass es Dich gibt!
 
 
Das Ego - ein wichtiger Aspekt von Dir!
Betrachte es als einen guten Freund.
 
Das Ego ist nicht der Feind.
Dein Ego will Dich beschützen, warnen.
 
Doch ist seine Weitsicht begrenzt. Ebenso wie dein Verstand begrenzt ist. Das Ego handelt nach altbekannten Mustern, Glaubenssätzen, die vielleicht vor ewigen Zeiten sinnvoll und nützlich waren. Ja, vielleicht sogar Dein Leben gesichert haben.
 
Die Umstände haben sich verändert, Dein Ego-Programm ist geblieben. Das Ego bleibt dem Erlernten treu. Es hinterfragt nicht, was es gelernt hat. Es wird in den Muskeln und in den Zellen abgespeichert. Das Ego ist nicht der Bösewicht. Du musst das Ego nicht überwinden oder vernichten. Dein Ego liebt Dich. Es liebt Dich so sehr, dass es Dich einengt wie die Liebe einer besorgten Mutter. Es reagiert mit Wut, Angst, Kampf, Zweifeln. Es vergleicht Dich mit anderen, um nicht unterzugehen. Es kämpft. Es ist stets besorgt.
 
Diese Programme laufen teilweise ab, seit das "Ich Bewusstsein" eines Kindes im Alter von zwei Jahren einsetzt. Du tust Gutes daran, Dein Ego mit Liebe zu betrachten. Nähre es mit neuen und positiven Glaubenssätzen, die ebenso Dein Herz nähren. Nimm dein Ego liebevoll an. Danke ihm für seine bedingungslose Bereitschaft Dich zu beschützen. Lass es sich erneuern. Gib ihm Zeit, sich mit neuen Mustern zu verknüpfen. Lass es heilen. Das funktioniert sehr gut nach einer kinesiologischen Ablösung. Umarme es mit dem Licht.
 
Wenn Ego und Seele eine Einheit auf Erden werden, sozusagen ein Liebespaar, dann gibt es keine Irrwege mehr. Alles wird mit dieser Liebe verschmelzen und es wird zu Dir kommen, was schon immer Deins gewesen ist. Bedingungslos, friedlich und freudvoll.
 
Dubistsovielmehr
 
 
Was ist in der Geschichte der Impfungen passiert? 

  • Es geht um Gesunde, die eine Maßnahme bekommen und plötzlich kann der Gesunde krank oder tot sein
     
  • Einen Immunen muss man nicht impfen
     
  • Der Nutzen ist nicht klar gesichert
     
  • Durch Impfungen ist keine Krankheit verschwunden
     
  • Die Impfung hat nur eine Notfallzulassung

Danke an Dr. Reuther für diesen informativen Vortrag:
 
https://www.youtube.com/watch?v=pVxGyEMmj38
 
 
 
 
 
Die Geschichte von Martha:
 
Krisen waren im Leben von Martha ein ständiger Begleiter gewesen. Doch sie hatte für sich einen Weg entschieden, mit Enttäuschungen umzugehen: Meditationen, Yoga, und Ernährungsprogramme waren ihr auch in der Zeit des Lockdowns sehr hilfreich. Vor Monaten saß in meiner Praxis vor mir eine Frau mittleren Alters mit tiefen Wunden. Doch Marthas Augen funkelten und drückten Lebendigkeit aus, getragen von einer inneren Ausrichtung, Leidenschaft und Werten. Ihr innerer Kompass verwies auf eine sinnhafte Perspektive. Wir alle haben Krisen oder Krankheiten zu durchlebt.

Was ist Dein innerer Kompass?

Mit Hilfe unseres Geistes haben wir die Macht, unserem Leben einen Sinn zu geben. Wer den Weg der Achtsamkeit geht, leert den Kopf und hat guten Zugang zu seiner Seele. Es lohnt sich, zu hinterfragen, was der Sinn unseres Lebens hier auf der Erde ist, nach neuen Möglichkeiten zu suchen.

Doch dieser SINN will gefühlt und erfahren werden. Martha hatte nach langem Suchen die Antwort bekommen. Sie war nicht mehr von äußeren Dingen abhängig, sondern hatte ihren inneren Sinn-Kompass gefunden.
 
Voller Vorfreude und passend zum Zeitgeschehen findest Du auf meinem YouTube Kanal die neueste Meditation:
 
„Der Strom des Lebens bestimmt die Richtung“.
Inspiration für den Alltag.

 
https://www.youtube.com/watch?v=ioL26mJo90k&t=19s
 
Wenn es Dir gefällt, freue ich mich über ein Feedback/Like.
 
Tagesseminar Systemische Aufstellung
am 25.09.21 erstmalig in Oldenburg
 
„Manches nimmt man, in dem man es lässt, manches lässt man, in dem man es nimmt“.
 
Wir alle möchten selbst bestimmt und frei handeln, Lebendigkeit und Freude spüren. Doch oft sind Probleme da, verursacht sind durch unbewusste Verstrickungen. Das Aufstellen bringt die Ursache ans Licht und findet eine Lösung für alle Beteiligten. Es geht in einer Aufstellung nicht darum, bestimmte Probleme loszuwerden, sondern einzutauchen in einem Veränderungsprozess. Es ist als würde sich eine alte Tür schließen und eine neue Tür öffnen. Wir widmen uns der freundvollen Kommunikation uns selbst und anderen.
Gib dem, was Dich stört, seinen Platz, aber nicht mehr Deine Energie.
Nutzen einer Aufstellung:
 
Das Ziel einer Aufstellung ist es, dass jeder seinen Platz bekommt. So einfach die Methode scheint, so tief und nachhaltig ist ihre Wirkung. Das neue Lösungsbild wird von Dir, als Aufsteller, verinnerlicht. Du heilst das System in Dir. Dadurch begegnest Du mit Deinen gesunden Anteilen andere. Das hat Auswirkung auf Krankheitssymptome, brüchige Beziehungen, seelische Verletzungen. Ein neues Bild kann nun entstehen, in dem Liebe, Akzeptanz, Zugehörigkeit, Vertrauen und innerer Frieden fühlbar werden.
 
Du selbst bestimmst, was Du von Deinem Anliegen preisgeben möchtest. Du kannst wählen zwischen offener und verdeckte Aufstellung. Repräsentanten schildern mir immer wieder, dass sie Vertrauen in die eigene Wahrnehmung gewinnen und Verständnis für sich selbst an und andere entwickeln.



 

Folgende Workshops finden in kleinen und vertrauten Gruppen statt:

Lust auf Verbundenheit, Lebendigkeit, Freude und Wohlbefinden?

 

  • Wertschätzende Kommunikation (GFK)
    15.09.21 16:30 h bis 21 h
  • Achtsamkeitsübungen und Meditation
    29.09.21 16:30 h bis 21 h
  • Sich fallen lassen - wir üben uns sanft in der Hingabe
    13.10.21 16:30 h bis 21 h
  • Festsitzende Emotionen durch Kinesiologie erkennen und lösen
    27.10.21 16:30 h bis 21 h
  • Wertschätzende Kommunikation (GFK)
    10.11.21 16:30 h bis 21 h
Wenn ich mit meinen Bedürfnissen verbunden bin, bin ich mit meinem Leben verbunden! Der Workshop kostet 80 € plus MWSt. Eine Anmeldung erfolgt ausschließlich an info@bettinapruemmer.de



 

Erlebe die Stille

Mediationsabende Termine:

06.09.21
13.09.21
20.09.21
27.09.21
04.10.21
11.10.21



 
Es finden Einzelcoachings auch in der Natur statt. Ab einer Gruppengröße von 10 Teilnehmern führe ich Seminare vor Ort durch.

In Verbundenheit

Bettina

Ich werde oft gefragt, ob man die Texte weiter geben darf. Ja, Du kannst den Newsletter gerne im Original weiter geben.
 
info@bettinapruemmer.de
https://www.bettinapruemmer.de/achtsamkeit-und-meditation/

Bettina Prümmer
Menschlichkeit & Training, Personal Coaching
USt.IdNr. DE321010339
www.bettinapruemmer.de
info@bettinapruemmer.de
+49 (0221) 7103541

Telefonische Sprechstunde
Montag 16 - 18 Uhr
Dienstag 11 - 13 Uhr






This email was sent to <<E-Mail Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Personal Coaching & Training Bettina Prümmer · Veledastr. 6 · Köln 50678 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp