Copy
View this email in your browser
#Diagonale17  #FestivalOfAustrianFilm
Newsletter,
1. Dezember 2016

 

Auszeichnungen und viele Auszuzeichnende – vom MAECENAS zur nächsten Festivalausgabe. Nur noch bis 5. Dezember können Filme für den Wettbewerb der Diagonale’17 eingereicht werden. Bis zur nahenden Deadline freuen wir uns auf das Auspacken vieler vorweihnachtlicher (Film-)Pakete! Das Gute liegt so nah, sagt man.

Monday, Monday: Deadline Filmeinreichung für die Diagonale'17

Noch bis Montag, den 5. Dezember läuft die Einreichung für den Filmwettbewerb der Diagonale’17. Auch 2017 werden im Rahmen der Diagonale Österreichs höchst dotierte Filmpreise vergeben, darunter die beiden Großen Diagonale-Preise des Landes Steiermark in der Höhe von je 15.000 Euro. Zur Filmregistrierung und den Einreichkriterien geht es hier

Ausschreibung Thomas Pluch Drehbuchpreise 2017

Etwas Zeit bleibt noch, um für die Thomas Pluch Drehbuchpreise 2017 einzureichen, die auch dieses Jahr wieder vom drehbuchVERBAND Austria ausgeschrieben und im Rahmen der Diagonale in Graz vergeben werden. Noch bis 20. Dezember 2016 können Drehbücher zu abendfüllenden Kinospielfilmen oder Fernsehfilmen sowie Drehbücher mittellanger oder kurzer Kinospielfilme eingereicht werden. Details dazu hier.

Mit neuen Start-ups und lokalen Initiativen zum ausgezeichneten Kultursponsoring

Das Gute liegt so nah, sagt man. Wir behaupten sogar: Es ist das Ausgezeichnete, für das man nicht in die Ferne schweifen muss! Und das sagen wir mit Fug und Recht. Warum? Im Rahmen des MAECENAS Österreich 2016 wurde die Initiative Diagonale #denktweiter mit dem Anerkennungspreis in der Kategorie Kultursponsoring für Kulturanbieter ausgezeichnet. Die Jury: „Das vielfältige Sponsoringkonzept der Diagonale mit kreativen Gegenleistungen, Einbindung von Social Media, Kundenbindungsmaßnahmen oder anderen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und inhaltlichen Austauschmöglichkeiten garantiert die aktive Teilnahme der Partner.“ – Allen voran sind das: mapbagrag®, AEIJST, BIO Strohhalme/Daniel Auinger (bei denen wir uns herzlich fürs Mitfeiern im Hotel Imperial bedanken) sowie Holding Graz, Hutchison Drei Austria, GRAWE, Bloder Apfelwasser, youngCaritas Wien, Legero | con-tempus.eu, MARTIN AUER Brot, Lukashof Genussmanufaktur, J. HORNIG, G'scheit Feiern, MAKAvA, Brauerei Göss u. v. a.
Alle Partner von Diagonale #denktweiter hier.

Wir danken allen Partnern von Diagonale #denktweiter herzlich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit! Ohne ihre tatkräftige Unterstützung wäre dieser Preis nicht möglich gewesen, die Anerkennung gebührt somit auch ihnen.
Wir danken unseren Partnern:
GRAWEDer Standard
Diagonale
Festival des
österreichischen Films
Festival of
Austrian Film

Graz, 28. März
–2. April 2017
Büro Wien
Rechnungsadresse
Billing Address
Forum österreichischer Film
Rauhensteingasse 5­/5
10­10 Wien, Austria
T +43 (0) 1 595 45 56
F +43 (0) 1 595 45 56-10
Büro Graz
c/o Hotel Weitzer
Grieskai 12–16
8020 Graz, Austria
T +43 (0) 316 82 28 18
F +43 (0) 316 82 28 18-10
office@diagonale.at
www.diagonale.at
Facebook
Twitter
Instagram
Vimeo
Impressum
Grafik/Fotos: Studio Es, Diagonale/Paul Pibernig, Diagonale/Jud

Copyright © Diagonale, Festival des österreichischen Films
Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list